Tagesgeld

Tagesgeld bezeichnet in der Umgangssprache zunächst einen Geldbetrag, den man zum Monatsende "übrig" hat.

Da ein herkömmliches Girokonto in der Regel keinerlei Verzinsung bietet, ist es nicht sinnvoll, dieses Geld dort liegen zu lassen. Ein Tagesgeldkonto ist hier die sinnvollste Alternative: Tagesgeld ist sofort bzw. zu den Schalterstunden der Bank verfügbar (nicht alle Tagesgeldkonten bieten eine Geldautomatennutzung) und bietet darüber hinaus hohe Zinsen.

Bei manchen Online-Banken, bei denen allerdings jegliche Beratung entfällt, können Tagesgeldkonten sogar lukrativer sein als Festgeldkonten bei herkömmlichen Banken.

Allerdings darf mit Tagesgeld nicht verfahren werden wie mit Geld auf dem Girokonto: Der Kunde kann also seine Daueraufträge nicht über das Tagesgeldkonto abwickeln. Hier gleicht das Tagesgeldkonto einem Sparbuch.
bier beer cerveza bière øl olut sör birra cerveja öl purchase buy order bestellen kaufen acheter Bier aus Österreich