Grieskirchner Export Dunkel

seit 1569
alc. 5,0% vol.

Die Brauerei in Grieskirchen wurde 1569 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Damals lag der Ort direkt an der bayrischen Grenze.

Das Bier wird von der Brauerei als vollwürzig und vollmundig beschrieben. Gebraut ist es aus dunklem Malz, viel Liebe, und dem Wissen einer langen Tradition. Das klingt ja einmal gut, doch wie schmeckt es mir wirklich?

Ich würde es als eher leicht würzig beschreiben. Sehr dezent im Antrunk, und auch der Abgang eher unauffällig. Eine Geschmacksexplosion war das nicht. Daher würde ich das Grieskichner Export Dunkel als durchaus nettes, aber eher durchschnittliches Dunkelbier beschreiben. 

Wäre ich jetzt böse würde ich sagen, das ist nur "herbes Wasser", aber so böse bin ich natürlich nicht. Es ist, wie gesagt, ganz nett, aber nichts aussergewöhnliches. 


bier beer cerveza bière øl olut sör birra cerveja öl purchase buy order bestellen kaufen acheter Bier aus Österreich